Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Angebot
Die Angebote auf der Website von Hilfsmittelwelt AG (HW) sind unverbindlich und frei bleibend. Sie gelten zudem nur, sofern ein Produkt noch verfügbar ist. Kleine Abweichun­gen der gelieferten Produkte gegenüber dem auf dem Web dargestellten Origi­nal sind aufgrund unterschiedlicher Bildschirmeinstellungen möglich.

2. Vertragsabschluss
Durch Anklicken des Buttons „Bestellung absenden" geben Sie eine verbindliche Bestel­lung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestel­lung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung per E-Mail. Sollte ein Artikel nicht mehr erhältlich sein, werden wir Sie umgehend informieren.
Die Annahme der Bestellung durch HW und damit der Abschluss des Kaufvertrages erfolgt erst mit der Lieferung der Ware. Bei Sonderbestellungen von Artikeln, welche nicht in unserem Online-Shop angeboten werden, aber durch uns für die Kundin, den Kunden be­schafft werden, gewähren wir kein Umtauschrecht. Mit der Bestellung anerkennt der Kun­de die vorliegenden AGB.

3. Preise / Versandkosten
Die auf den Internetseiten angegebenen Preise sind in Schweizer Franken inkl. MwSt. Bei HW gibt es keinen Mindestbestellwert, wir freuen uns über jede Bestellung.
Der Versandkosten-Anteil beträgt :
Sendungen bis 2 kg CHF 10.-
Sendungen bis 30 kg CHF 15.-
Grosspakete (Rollator, Einkaufswagen etc.) CHF 30.-

4. Bezahlung
Die auf der Internetseite angegebenen Preise sind in Schweizer Franken inkl. MwSt.. Un­sere Rechnungen sind spätestens 30 Tage nach dem Fakturadatum ohne jegliche Abzüge zu zahlen. Beanstandungen betreffend Rechnungen sind uns innert 7 Tagen nach Erhalt der Rechnung zu melden. Wir behalten uns vor, Aufträge von Neukunden und von beste­henden Kunden gegen Nachnahme oder Vorauskasse auszuführen. Mahngebühr CHF 15.00

5. Liefergebiete, -fristen und -bedingungen
HW liefert ausschliesslich innerhalb der Schweiz. Alle Artikel werden in der Regel innerhalb von 7 Werktagen per B-Post versendet. Sollte es einmal länger dauern, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.
Die Lieferung erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden.

6. Garantie
HW setzt alles daran, seiner Kundschaft Qualitätsprodukte zu liefern. Unsere Priorität ist die Zufriedenheit unserer Kundinnen und Kunden und unser Ziel ist es, Ihnen einen her­vorragenden Service zu einem ausgezeichneten Preis zu bieten. Auf unsere Produkte ge­währen wir eine Garantie auf Material- und Fabrikationsfehler von 1 Jahr ab Lieferdatum.

7. Rückgaberecht / Rücksendung
Einwendungen wegen Mängel der gelieferten Artikel müssen unverzüglich, spätestens in­nerhalb von 7 Werktagen per E-Mail oder Post gemacht werden.
Soweit es die gesetzlichen Bestimmungen erlauben, wird jegliche Haftung im Zusammen­hang mit allfälligen Mängel der gelieferten Artikel ausdrücklich wegbedungen. Insbeson­dere haftet HW nicht für indirekten Schaden oder Mängelfolgeschäden.

8. Technische Angaben
HW ist nicht Herstellerin der angebotenen Produkte. Alle technischen Informationen, Daten und Abmessungen basieren auf den Angaben der betreffenden Hersteller und sind keine Zusicherung der HW für spezifische Eigenschaften. Für allfällige Druck- und Übermittlungs­fehler wird jegliche Haftung wegbedungen.

9. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von HW. HW ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Register vornehmen zu lassen. Gerät der Kunde mit der Be­zahlung der Ware in Verzug, ist HW berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware wieder in ihren Besitz zu nehmen.

10. Gerichtsstand und anwendbares Recht
Die vorliegenden AGB und die Verträge, welche aufgrund dieser AGB abgeschlossen wer­den, unterliegen Schweizerischem Recht. Für allfällige Streitigkeiten sind ausschliesslich die ordentlichen Gerichte am Sitz von HW zuständig.

11. Schlussbestimmungen
Sollte sich eine Bestimmung dieser AGB als ungültig oder unwirksam erweisen, berührt dies den Bestand der übrigen Bestimmungen nicht.
HW behält sich die jederzeitige Anpassung/Änderung dieser AGB vor.